Vertretung für psychosomatische Mutter-Vater-Kind Klinik nähe Willingen-Schwenningen gesucht

KategorienAllgemein- / Innere Medizin, Assistenzarzt / WBA, Deutschland, Facharzt, Psychiatrie, Psychosomatik, Vertretung
Veröffentlicht2020-03-10
Zeitraumvom 16. März bis Ende April 2020
Ortin Baden-Württemberg in der Nähe von Willingen-Schwenningen
FachrichtungAllgemein- oder Innere Medizin oder Psychiatrie oder Psychosomatik
Arbeitgebereine psychosomatische Mutter-Vater-Kind Klinik
Arbeitszeitengewünscht Vollzeit mit 40 Std./Woche
Gehalt / HonorarWB-Assistent 80,- Euro/Std., FA 80-95,- Euro/Std. (je nach Qualifikation)
BeschäftigungsformHonorartätigkeit!
Ihr Profil

Gesucht wird entweder ein Facharzt (w/m) aus dem Bereich Allgemein- oder Innere Medizin oder ein Weiterbildungsassistent (w/m) aus einer der beiden Fachrichtungen oder ggf. auch aus dem Fachbereich Psychiatrie. Alternativ ein approbierter Arzt mit Tätigkeitserfahrung in einer psychosomatischen Rehaklinik.

Ihre Aufgaben

Aufnahme- Zwischen- und Abschlussuntersuchungen sowie Akutsprechstunde und Organisation. Die Tätigkeit beinhaltet die Patientenbegleitung, Aufnahmegespräche, Diagnoseerhebung, Erarbeitung des Reha-Ziels mit dem Patienten, Krisengespräche, Verordnen der Therapien, sozialmedizinische Beurteilung, Dokumentation all dieser Schritte bis hin zum Entlassungs- und Entlassungskurzbericht, Abhalten von Sprechstunden.

BereitschaftsdiensteRufbereitschaft an WE ca. 1-2 Mal monatlich.
Unterkunftwird gestellt.
VerpflegungMitarbeiterkonditionen.
Haftpflichtmüsste noch geklärt werden, eventuell über die Klinik.
Sonstiges

Die psychosomatische Vorsorge- und Rehabilitationsfachklinik für Mutter/Vater-Kind hat ca. 260 Betten und befindet sich in landschaftlich schöner Gegend in Baden-Württemberg.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zum Stellenangebot nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

LandD
PLZ – Bereich78
Jetzt bewerben

Sie suchen etwas anderes?